► Français

Plantago comp.

Unguentum (Weleda)

Abgabekategorie: D


Anwendungsgebiete

Gemäss der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören:

Durchwärmung des Luftorganismus bei akut-entzündlichen Erkrankungen der oberen Luftwege, auch zur Schleimlösung

Allgemeine Dosierung

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren: 1 - 2 mal täglich ein haselnussgrosses Stück auf Brust und Rücken einreiben

Säuglinge ab 6 Monaten und Kinder unter 6 Jahren: 1 - 2 mal täglich ein erbsengrosses Stück auf Brust und Rücken einreiben

Im akuten Fall auch öfters möglich

Vorsichtsmassnahmen: Nicht im Gesicht und auf Schleimhäuten (Nase, Mund) anwenden

Gegenanzeigen

Säuglinge unter 6 Monate: Bronchialasthma und Keuchhusten

Nebenwirkungen / Wechselwirkungen

Gelegentlich Hautreizungen

Zusammensetzung

Basierend auf Angaben des Weleda Online-Verzeichnisses (November 2017)

1 g enthält:

Sonstige Bestandteile: Cera flava, Ethanol, Adeps lanae, Arachidis oleum, Aqua purificata, Cera flava hydrolisata



Letzte Aktualisierung: November 2017 / zusammenhänge GmbH