► Français

Rosmarinus Ø

Urtinktur - Ceres (Ceres)

Abgabekategorie: D


Anwendungsgebiete

Funktionelle Oberbauchbeschwerden, Tonisierung bei allgemeinen Schwächezuständen, ausgeprägte Kälteempfindung durch Schwächung des Wärmehaushalts, Blutarmut, Kreislaufbeschwerden, tiefer Blutdruck, rheumatischer Formenkreis, Kopfschmerzen, Burnout-Syndrom, Rekonvaleszenz, Zyklusstörungen (zu schwach, zu selten)

Allgemeine Dosierung

1-3 mal täglich 2-5 Tropfen in wenig Wasser einnehmen oder bei Kopfschmerz auch einige Tropfen auf die Schläfen einreiben

Gegenanzeigen

Keine bekannt

Nebenwirkungen / Wechselwirkungen

Keine bekannt

Zusammensetzung

Basierend auf Angaben des Herstellers

1 g enthält:

Sonstige Bestandteile: Ethanol, Aqua purificata

Alkoholgehalt: 65 Vol.-%



Letzte Aktualisierung: Sept 2016 / zusammenhänge GmbH