► Français

Aconitum / Arnica / Betula comp.

Dilutio (Weleda)

Abgabekategorie: D


Anwendungsgebiete

Gemäss der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören:

Chronische Stadien rheumatischer Gelenkerkrankungen (Kom C)

Zur Behandlung verschiedener Formen rheumatischer Erkrankungen wie Muskelrheumatismus, chronische Gelenkentzündungen und Arthrose (gemäss der ehemaligen Packungsbeilage von Rheumadoron®)

Allgemeine Dosierung

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3-4 mal täglich 10 Tropfen in etwas Wasser verdünnt einnehmen

Gegenanzeigen

Bei Überempfindlichkeit gegen Arnica und andere Asteraceen

Nebenwirkungen / Wechselwirkungen

In seltenen Fällen können allergische Hautreaktionen und Überempfindlichkeit auftreten

Zusammensetzung

Basierend auf Angaben des Weleda Online-Verzeichnisses (Juli 2020)

1 g enthält:

    ● Aconitum napellus HAB D3 100 mg
    ● Arnica, Planta tota Ø (Ph.Eur., Hom. V. 1.1.4) 250 mg
    ● Betula, Folium Ø HAB 180 mg
    ● Mandragora, ethanol. Decoctum HAB D1 30 mg

    Alkoholgehalt: 31 Vol.-%



    Letzte Aktualisierung: Juli 2020 / zusammenhänge GmbH